Pferdehandel oder Pferdeverkauf ?

Pferdehändler………..NEIN, dieser Bezeichnung verwähren wir uns !!! Ja, wir kaufen und verkaufen Pferde. Das mag für viele das selbe sein. Wir machen einen kleinen Unterschied hier mal deutlich.

Grundsätzlich besichtigen wir Pferde, die wir beabsichtigen zu kaufen in „natura“ vor dem Ankauf. Wenn ein Pferd in unserem Stall eingezogen ist wird es behandelt und versorgt als ist es (schon) ein „Privatpferd“. Durch liebevollen, aber auch konsequenten Umgang versuchen wir es für den neuen Besitzer zu einem guten Kameraden zu formen. Dieses kann auch längere Zeit in Anspruch nehmen. Einige unserer Verkaufspferde bleiben nur kurze Zeit, einige länger, manchmal auch mehrere Monate bei uns, bis sich der (hoffentlich) richtige neue Besitzer findet. Dieses ist mit Arbeit, Zeit und Geld verbunden. Preisgünstige Schnäppchen und Wundertüten finden Sie beim „ECHTEN“ Pferdehändler.
Natürlich dann auch mit allen Risiken 😉

Ein Platz nach Irland frei

Am 21.01.2019 fahren wir die erste Tour nach Irland und haben noch einen Platz frei

Unfälle mit Pferdetransportern sind nicht so selten wie alle glauben!

Vertrauen Sie nicht blind jeder gut gestalteten Werbung oder Homepage. Nicht jede dieser Anzeigen garantiert einen ordentlichen und gesetzeskonformen Transport. Viele Anbieter sind oft nicht im Besitz aller erforderlichen Erlaubnisse und Genehmigungen zum transportieren von Pferden…